Ausbildung Fachlagerist (m/w/d) - 08/2021

Stellenbeschreibung

Standort
Ravensburg
Karrierelevel
Schüler
Beschäftigungsart
Ausbildung
Tätigkeit
Vollzeit
Eintritt
01.08.2021




Bewerbung ab: sofort

Ausbildungsdauer: 2 Jahre


Als Fachlagerist führst Du Aufträge aus, die mit der Annahme, der Lagerung und dem Versand von Gütern zu tun haben. Bei der Lagerung und dem Transport der Ware verwendest Du unterschiedliche Hilfsmittel. Dazu gehören Gabelstapler, Handwagen, Warenscanner und Sortieranlagen. Du arbeitest in einer Lagerhalle und bist den ganzen Tag auf den Beinen und solltest daher körperlich ziemlich fit sein.


Fachlagerist ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Nach Abschluss der 2 Jahre besteht bei entsprechender Qualifikation die Möglichkeit, ein Jahr länger zu lernen und den Abschluss zur Fachkraft für Lagerlogistik zu erlangen.


Aufgaben

  • Annahme und Kontrolle der Waren 
  • Einlagerung und Auslagerung des gesamten Sortiments 
  • Kommissionierung und Verpackung der Waren 
  • Bedienung der Förderfahrzeuge


Ausbildungsinhalte (nach der Ausbildungsverordnung, Details siehe unten)

  • Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz
  • Güterkontrolle und qualitätssichernde Maßnahmen
  • Umgang mit verschiedenen Arbeitsmitteln
  • Annahme von Lieferungen
  • Lagern von Gütern
  • Kommissionieren und Verpacken von Gütern
  • Versandabwicklung von Gütern

Ein Großteil der Ausbildungsinhalte ist mit denen der Fachkraft für Lagerlogistik identisch!


Ausbildungsvergütung:

1. Ausbildungsjahr: 1.000 € brutto monatlich
2. Ausbildungsjahr: 1.053 € brutto monatlich
3. Ausbildungsjahr: 1.110 € brutto monatlich


Weitere Informationen:

Ausbildungsverordnung und Ausbildungsrahmenplan


    Stellenanforderungen

    Fähigkeiten

    • körperliche und psychische Belastbarkeit
    • Orientierungssinn, Genauigkeit und Sorgfalt
    • Spaß an der Teamarbeit
    • Zahlenverständnis und räumliches Vorstellungsvermögen
    • Spaß an praktischer Tätigkeit
    • Zuverlässigkeit und Ausdauer

    Schulische Vorbildung

    • guter Haupt- oder Realschulabschluss