Ausbildung Kaufmann im E-Commerce (m/w/d) - 08/2021

Stellenbeschreibung

Standort
Ravensburg
Karrierelevel
Schüler
Beschäftigungsart
Ausbildung
Tätigkeit
Vollzeit
Eintritt
01.08.2021



Bewerbung ab: sofort

Ausbildungsdauer: 3 Jahre


Du bist auf der Suche nach einem neuen Smartphone? Wo suchst Du also zuerst? Klar, im Internet, denn schließlich kann man dort am besten Angebote vergleichen. Damit wir alle reibungslos online einkaufen können, wurde die Ausbildung zum Kaufmann E-Commerce eingerichtet, mit dem es nun einen Spezialisten für den Onlinehandel gibt.


Kaufmann/-frau im E-Commerce ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Er wird bei Multichannel-Händlern, die ihre Produkte online und im Geschäft verkaufen, oder bei Online-Händlern ausgebildet. Die Ausbildung erfolgt in der Regel im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule. Die Ausbildung dauert 3 Jahre.


Aufgaben

Kaufleute im E-Commerce bauen Online-Shops auf, betreuen sie und entwickeln Shops weiter. Hier gehört alles von der technischen Umsetzung bis hin zur Sortimentsgestaltung und Datenpflege dazu. Für Marketingstrategien und Werbemaßnahmen analysieren sie Kennzahlen. Das Ziel der Kaufleute im E-Commerce ist, neue Kunden zu gewinnen, Werbemaßnahmen zu Entwickeln und umzusetzen, technische Probleme zu lösen und Kaufabbrüche und Retouren zu minimieren. Weitere wichtige Tätigkeiten sind kaufmännische Aufgaben. Außerdem beraten sie Kunden direkt am Telefon oder im Online-Chat.


Ausbildungsvergütung

1. Ausbildungsjahr: 1.000 € brutto monatlich
2. Ausbildungsjahr: 1.053 € brutto monatlich
3. Ausbildungsjahr: 1.110 € brutto monatlich


Weitere Informationen
Mehr Infos zu Kaufleuten im E-Commerce
Ausbildungsverordnung und Ausbildungsrahmenplan


Stellenanforderungen

Fähigkeiten

  • Gefallen am Organisieren und vernetztem Denken
  • Spaß an Zahlen und Onlineplattformen
  • die Fähigkeit selbstständig und mit Freude im Team zu arbeiten
  • EDV-Kenntnisse - Affinität für Software-Programme
  • Technische und mathematische Fähigkeiten
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Guter Umgang mit digitalen Medien
  • Kreativität und Organisationstalent

Schulische Vorbildung

  • Mittlere Reife, Hochschulreife, Fachhochschulreife, bereits abgeschlossene Berufsausbildung